Noten von Herbert Gadsch

Edmund Herbert Gadsch war ein deutscher Kirchenmusiker und Komponist.

Er studierte 1930 bis 1935 am Leipziger Konservatorium Orgel, Klavier und Tonsatz. 1937 war er Kirchenmusiker am St. Marien in Großenhain. Von 1952 bis 1981 arbeitete er als Kirchenmusikdirektor des Kirchenbezirkes Großenhain und von 1973 bis 1993 als Leiter des katholischen Chores Großenhain. Von 1952 bis 1986 unterrichtete er an der damaligen Landeskirchenmusikschule in Dresden Tonsatz, liturgisches Orgelspiel und Geschichte der Kirchenmusik.

Gadsch beschränkte sein Schaffen bewusst nicht nur auf sakrale Kompositionen. Ihm war ein breites Spektrum wichtig, so gehörten für ihn weltliche Werke immer dazu. Besonders gern komponierte er auch für Kinder, er vertonte etwa die Kindermesse von Dietrich Mendt und schrieb das Musical Das musikalische Nashorn auf einen Text von Peter Hacks.