Noten von Jan Schumacher

Jan Schumacher erhielt seine erste musikalische und sängerische Ausbildung bei den Limburger Domsingknaben und im Landesjugendchor (LJC) Rheinland-Pfalz. Er studierte Schulmusik und Germanistik in Mainz sowie Chorleitung bei Wolfgang Schäfer in Frankfurt. Wichtige Erfahrungen sammelte Jan in Kursen u.a. bei S. Cambreling, R. Sund, S. Halsey und G. Grün.

Nach Lehraufträgen an den Hochschulen in Mainz (Assistenz) und Freiburg (Chorleitung) ist Jan ab April 2013 hauptamtlicher Dozent für Chorleitung an der Hochschule für Kirchenmusik in Rottenburg.

Seit seiner Gründung leitet Jan Schumacher das Ensemble Camerata Musica Limburg, mit dem er 1. Preisträger der Wettbewerbe in Tours (F), Maasmechelen (B) und Bremen, sowie des 8. Deutschen Chorwettbewerbs wurde. Camerata Musica Limburg konzertiert regelmäßig bei Festivals im In- und Ausland und hat zahlreiche CD- und Funkaufnahmen produziert.

Jans musikalischen Interessen sind keine Grenzen gesetzt: Die Erarbeitung anspruchsvoller a cappella Literatur aller Stile und Epochen sowie die enge Zusammenarbeit mit lebenden Komponisten, die viele Stücke für ihn und seine Chöre geschrieben haben, ist ihm eine Freude und Verpflichtung. Einstudierungen - von Mahlers 2. (Simon Bolivar Orchestra) und 8. Sinfonie über Barockoper und Neue Musik (beides Staatstheater Mainz), Musicals von Loewe und Operette von Offenbach (beides SWR Sinfonieorchester Kaiserslautern) bis zu Chortheater - leitete er für Dirigenten wie Gustavo Dudamel, Proinnsias O“Duinn, Michael Hofstetter, Caspar Richter und Peter Ruzicka. Mit seinem Chor der TU Darmstadt erarbeitet er die großen Werke der chorsinfonischen Literatur hat aber mit diesem Ensemble auch Werke für Chor und Big Band und Konzerte mit elektronischer Improvisation aufgeführt.

Jan leitete Kurse für Sänger und Dirigenten in vielen Ländern Europas, Island, der Türkei, in Argentinien (Weltsymposium der Chormusik), in Venezuela und in den USA (ACDA National Conference).

Jan Schumacher ist Vorsitzender der Musikkommission und Vizepräsident der European Choral Association - Europa Cantat.