Béla Bartók (18811945)

Sechs Tänze in Bulgarischem Rhythmus

aus dem Mikrokosmos
Nach den Quellen – Wiener Urtext Edition

für: Klavier

Notenbuch (Urtext)

Artikelnr.663394
Autor/KomponistBéla Bartók
HerausgeberMichael Kube, Jochen Reutter
Schwierigkeitanspruchsvollschwer
Umfang34 Seiten; 23 × 30,5 cm
Erscheinungsjahr2016
Verlag/HerstellerWiener Urtext Edition
Hersteller-Nr.UT 50414
ISBN9783850557665
ISMN9790500573876
7,50 €
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Fingersätze: Béla Bartók

Béla Bartók krönte seinen 1940 erschienen Mikrokosmos mit Sechs Tänzen in Bulgarischem Rhythmus. Einerseits spiegeln sie die vielfältigen Einflüsse der Volksmusik des Balkan auf das Schaffen des Komponisten, andererseits zählen sie etwa mit dem Allegro barbaro oder dem Ostinato zu viel gespielten Konzertstücken. Der Notentext dieser Separatausgabe folgt der im Frühjahr 2016 erschienenen weltweit ersten Urtext-Ausgabe des Mikrokosmos.