Franz Biebl (19062001)

Reise durch Europa 2

Volkslieder aus 18 Ländern

für: Kinderchor, Instrumente

Spielpartitur

Artikelnr.225261
Autor/KomponistFranz Biebl
Sprachedeutsch
Umfang20 Seiten; 19 × 27 cm
Erscheinungsjahr2002
Verlag/HerstellerHeinrichshofen
Hersteller-Nr.N 2170
3,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Mindestmenge: 5 Exemplare
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Diese Sing- und Spielmusiken sind besonders für den Gebrauch in Kinderspielkreisen, Grundschulen und Orientierungsstufen gedacht. Der einstimmige Gesang wird von einem Melodieinstrument (Blockflöte, Melodica, Glockenspiel) und Orffschem Schlagwerk begleitet. Akkordsymbole ermöglichen improvisierendes Mitspielen auf der Gitarre oder auf dem Klavier.

Für die Begleitung der Volkslieder eignen sich folgende Instrumente:

  • Melodieinstrumente: Blockflöten, Melodika, Geigen, Klavier, Akkordeon, Glockenspiele, Xylophon usw.
  • Begleitinstrumente: Gitarre, AKkordeon, Klavier usw.
  • Schlaginstrumente: Die Verwendung und die Ausführung ist den jeweiligen Gegebenheiten überlassen. Die in der Ausgabe enthaltenen rhythmischen Angaben können erweitert und verändert sowie den Strophen der einzelnen Lieder angepasst werden.

Inhalt

  • Auf, auf zum fröhlichen Jagen (Österreich)
  • Aufforderung zum Singen und Tanzen (Ungarn)
  • Das Lied vom Häschen (Polen)
  • Der Hausherr (Russlan, Ukraine)
  • Der dumme Bauer (Tschechoslowakei)
  • Kolo (Jugoslawien, Serbien)
  • Ma coma balli bene, bella bimba (Italien)
  • Meine Puppe (Kinderlied aus Spanien)
  • Vo Luzern auf Wäggis zue (Schweiz)