Christoph Busching (19562013)

Hand- und Fußbuch des Klavierunterrichts

für: Klavier

Buch (Softcover)

Artikelnr.143951
Autor/KomponistChristoph Busching
Sprachedeutsch
Umfang115 Seiten; 17 × 24 cm
Erscheinungsjahr2004
Verlag/HerstellerGustav Bosse
Hersteller-Nr.BE 2684
ISBN9783764926847
ISMN9790201126845
25,95 €
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Der ideale Klavierlehrer hat jahrzehntelange Erfahrung, kann mit Kindern und Senioren umgehen, kann Begleitungen aus dem Ärmel – oder dem PC – schütteln, kennt sich in allen Sparten der Spielliteratur genauso aus wie in Pop und Jazz, führt seine Schüler bis zu „Jugend musiziert“ - Preisen und sorgt für die richtige Motivation und ganz viel Spaß: Da kommt Christoph Buschings „Hand- und Fußbuch“ gerade recht. Geschrieben von einem erfahrenen und mit allen Wassern gewaschenen Klavierpädagogen, finden sich hier aus der Praxis und für die Praxis Anleitungen, Übungswege und Tipps mit Hand und Fuß.

Die Themen: Existenzgründung als privater Musiklehrer, aufsässige Schüler, Wettbewerbe pro und contra, Selbstschutzmaßnahmen und viele andere. Dieses Buch gehört neben das Klavier.

Das Hand- und Fußbuch des Klavierunterrichts stellt dem Einsteiger in den Beruf des Klavierpädagogen eine allgemeinverständliche und vor allem praxisorientierte Hilfe zur Seite. Aber auch „alte Hasen“ in dieser Branche können damit ihr Unterrichtsangebot erweitern und wesentlich verbessern. Der Autor scheut sich nicht, für konkrete Probleme konkrete Lösungsmöglichkeiten anzubieten, alle Aspekte dieses Metiers werden berücksichtigt.

Inhalt

  • ​Vorwort
  • ​Der Anfängerunterricht
  • ​Das Üben
  • ​Einstudieren eines neuen Werkes
  • ​Der Ablauf der Klavierstunde
  • ​Fehler und Abhilfe
  • ​Formulieren von Kritik
  • ​Gruppenunterricht
  • ​Gestaltung von Vorspielabenden
  • ​Der Kontakt zu Schülereltern
  • ​Das Pedal
  • ​Das Instrument
  • ​Der Erwachsenenunterricht
  • ​Der Unterricht an Musikschulen
  • ​Existenzgründung
  • ​Burnout-Syndrom
  • ​Wettbewerbe pro und contra
  • ​Wege aus der Einsamkeit
  • ​Improvisation und Komposition
  • ​Anhang