Gertrude Dingler

Spiel Klavier ab 4!

Wer 10 Finger steuern lernt, packt auch den Rest!

für: Klavier

Notenbuch

Artikelnr.630040
Autor/KomponistGertrude Dingler
Schwierigkeitsehr leicht
Sprachedeutsch
Umfang97 Seiten; 17 × 30,5 cm
Erscheinungsjahr2014
Verlag/HerstellerGertrude Dingler
Hersteller-Nr.DINGLER 1
35,00 €
Lieferzeit: 4–5 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Der Beginn mit dem Klavierspiel im Vorschulalter hat viele Vorteile. Die Kinder haben noch Zeit, sind sehr lern- und- wissbegierig, und die Eltern schätzen diese Form der Frühförderung.

Deshalb sind die Anforderungen an eine Klavierschule für Frühstarter ganz speziell.

Kinder haben kein Zeitempfinden für ferne Ziele. Ab der 1. Stunde muss ein spielerisches Erfolgserlebnis das Kind und die Umgebung überzeugen. Tick –Tack (Nr.2), gelernt in der 1. Stunde, ist dafür ein Beispiel. Gespielt und gesungen ist es ein Renner und wird fortwährend wiederholt. Wenn es nach Hause kommt, so berichten mir die Eltern, geht es sofort ans Klavier, doch hier steht und fällt unsere Bemühung, wenn es da nicht mehr funktioniert.

Die Angaben, die man den Eltern mit dem Tastenfinder und den Fingerzahlen macht, müssen also korrekt sein. Dann gibt es kein Halten mehr. Das Kind hat einen positiven Start erlebt, und es möchte mehr und mehr von diesem Erlebnis in sein Leben holen.

Alte, einschränkende Gebote des strengen Unterrichts aus früheren Zeiten, können durch die Ungefangenheit der Kleinen bei uns aufgebrochen werden und uns auch weiterhelfen den Blick für das wunderbare Geschehen vor unseren Augen zu eröffnen. Ja man lernt auch von so kleinen Kindern. Sehr achtsam höre ich auf ihre Bemerkungen, die treffsicher jedes Problem benennen, so kann ich es mit dem Kind gemeinsam lösen. Noten, Fingersätze, Begleitung – alles muss am Anfang in Frage gestellt werden wenn es für das Kind nicht durchführbar ist!

Im Anhang können Sie eine speziell für Vorschulkinder entwickelte Fibel einsehen. Geleitwort, Inhaltsangabe, aus jeder Phase ein Lied zur Information. Die Erfahrung der Autorin zeigt, dass die Kinder, wenn sie so früh anfangen, dem Klavier und dem Unterricht treu bleiben. Sie freuen sich über die lustigen Texte und es gibt eine Hitliste der beliebtesten Lieder, die immer wieder gespielt werden wollen.

Gleichzeitig eröffnet diese Fibel mit Ihrer Methodik des sofortigen Spiels durch die natürliche symmetrische Fingersteuerung ein neues Feld:

Unterricht für Erwachsene, auch für die im reiferen Alter. Sie sind begeistert von der Methode und spielen die Kinderlieder auch sehr gerne, Hauptsache man kann spielen.

Der Flow ist das Ziel

Inhalt

  • 1a Alle 5 Finger einzeln
  • 1b Vierer Fünfer
  • 2 Tick Tack
  • 3 Einser, Dreier
  • 4 Einser, Vierer, Fünf
  • 5 Einser trau' Dich!
  • 6 Fingerpuppe
  • 7 Regen, Regen, scher' dich Fort
  • 8 Ringel, Ringel, Reihe
  • 9 Käpt'n Ahoi
  • 10 Liederland!
  • 11 Schornsteinfeger
  • 12 Schlaf’, Kindchen, schlaf!
  • 13 Fünf kleine Finger
  • 14 Eine kleine Eisenbahn
  • 15 Brücken, Pfeiler, Pfosten
  • 16 Lirum, Larum
  • 17 Beppel unterwegs
  • 18 Verrücktes Haus
  • 19 Lange Tön
  • 20 A, a, a, der Winter, der ist da!
  • 21 Fünfer, fall nicht um
  • 22 Ri-Ra-Rutsch, wir fahren
  • 23 Summ, summ, summ
  • 24 3-2-1, dieses Lied ist meins
  • 25 Kuckuck
  • 26 Jetzt geht's los!
  • 27 Alle meine Entchen
  • 28 Guten Morgen
  • 29 Meister Jakob
  • 30 Es war eine Mutter
  • 31 Auf der Mauer, auf der Lauer
  • 32 Der kleine Zwerg
  • 33 Hört' mir zu, ich spiel' Klavier
  • 34 Yankee Doodle
  • 35 Old Mac Donald
  • 36 Hoppel di Boppel
  • 37 Strahle hell, mein Abendstern
  • 38 Dreivierteltakt
  • 39 Lauft, Finger, lauft!
  • 40 Laterne
  • 41 Der 10 Fingerkönig braucht
  • 42 Hopp, Hopp, Hopp, Pferdchen
  • 43 Im Wald
  • 44 Das ist passiert
  • 45 Mama ruft zum Mittagessen
  • 46 Alle Rennen
  • 47 Auf der Rennbahn
  • 48 Ruhe vor dem Kuckuck!
  • 49 Abmarsch
  • 50 A B C, die Katze lief im Schnee
  • 51 Die Feuerwehr
  • 52 Schlaf jetzt ein
  • 53 Drei Chinesen
  • 54 Hänschen klein, ging allein
  • 55 Es tanzt ein Bi- Ba- Butzemann
  • 56 Finger- und Nudelsalat
  • 57 Kommt ein Vogel
  • 58 Mama, das hat gut geschmeckt
  • 59 Stups, der kleine Osterhase
  • 60 Häschen in der Grube
  • 61 Spannelanger Hansel,
  • 62 Ein Männlein steht im Walde
  • 63 Die Affen rasen
  • 64 Sweet Dreams
  • 65 Walzer, aber flott!
  • 66 Primavera
  • 67 Home
  • 68 Little Walk
  • 69 Kumbajah
  • 70 My Bonnie
  • 71 Skip to my Lou
  • 72 Careless Love
  • 73 Song
  • 74 Walzer zu vier Händen
  • 75 Ballade für zwei
  • 76 Frühling zu Zweit
  • 77 Zwei Spieler, vier Hände
  • 78 Komm in die Gänge
  • 79 In der Achterbahn
  • 80 Happy Birthday
  • 81 Alles Gute zum Geburtstag
  • 82 Viel Glück und viel Segen
  • 83 Hammerartig
  • 84 Kleines Mädchen Julia
  • 85 Jetzt fahrn wir übern See
  • 86 Fräulein Schneck
  • 87 Ein kleiner Spatz
  • 88 Happy
  • 89 Move
  • 90 Flohwalzer
  • 91 Heidschi Bumbeidschi
  • 92 Bourlesque
  • 93 Nocturne
  • 94 Ballade
  • 95 Klavierzauber