Fritz Emonts (19202003)

Wir spielen vierhändig

Leichte Klavierstücke für den ersten Anfang

für: Klavier vierhändig

Notenbuch

Artikelnr.351617
Autor/KomponistFritz Emonts
Schwierigkeitsehr leicht
Umfang36 Seiten; 23 × 30,5 cm
Verlag/HerstellerSchott Music
Hersteller-Nr.ED 4793
ISMN9790001055291
13,50 €
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Bereits in den ersten Klavierstunden kann und soll der Lehrer mit seinen Schülern gemeinsam musizieren. Für den Klavierschüler ist das vierhändige Spiel in den meisten Fällen die erste Berührung mit den vielfältigen Formen des Zusammenspiels. Rhythmische Präzision, Klangsinn und Ausdrucksgestaltung, Gefühl für die Durchsichtigkeit des Stimmengewebes, für Melodie und Begleitung werden auf diese Weise im besten Sinne des Wortes spielend erreicht. Auch der Secondo-Part ist so leicht gesetzt, dass er von (etwas fortgeschrittenen) Schülern gespielt werden kann. Alle Stücke sind daher für den Gruppenunterricht geeignet.

Inhalt

  • Spiel mit schwarzen Tasten
  • Schwarz und Weiß
  • Angrenzende Quinträume
  • Quintraum im Unisono-Spiel
  • Wechselnder Quintraum innerhalb eines Stückes