Wolfgang Eschenbacher

Rudolf Würthner und das Orchester des Hauses Hohner

Eine Dokumentation und Würdigung von Wolfgang Eschenbacher

für: Akkordeonorchester

Buch

Artikelnr.265842
Autor/KomponistWolfgang Eschenbacher
Sprachedeutsch
Umfang118 Seiten; 20 × 22 cm
Erscheinungsjahr1998
Verlag/HerstellerEdition Hohner
Hersteller-Nr.MH 75058
ISBN9783920468464
11,99 €
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Bereits seit 1857 produziert HOHNER Musikinstrumente wie Mundharmonikas, Akkordeons, Blockflöten, Melodicas, Gitarren und Ukulelen auf höchstem Niveau. Was in kleinen Werkstätten begann, entwickelte sich im Lauf der Jahrzehnte zu einer festen Größe der globalen Musikkultur. Legendäre Instrumente und Kooperationen mit Weltstars setzten unvergessliche Meilensteine in der Welt der Musik.

Inhalt

  • Vorwort
  • Rudolf Würthners musikalischer Lebensweg bis zum Zweiten Weltkrieg
  • Der Aufstieg zum führenden jungen Trossinger Akkordeonisten
  • Das Orchester des Hauses Hohner
  • Rudolf Würthners musikalische Tätigkeiten von 1964 bis zu seinem Tod 1974
  • Kompositionen, Bearbeitungen, Einrichtungen Rudolf Würthners
  • Anhang