Carlos Gardel (18901935)

Tango

Mitreißende Klassiker aus Argentinien
World Music

für: Violoncello, Klavier

Klavierpartitur, Solostimme

Artikelnr.604438
Autor/KomponistCarlos Gardel
BearbeiterDiego Collatti
Schwierigkeitmittel
Umfang32/12 Seiten; 23,2 × 30,5 cm
Erscheinungsjahr2011
Verlag/HerstellerUniversal Edition
Hersteller-Nr.UE 35261
ISBN9790008083655
ISMN9790008083655
16,95 €
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Mit Carlos Gardel den Tango entdecken
Der Name Carlos Gardel ist bis heute untrennbar mit der Musik des Tango verbunden. Als einer der bedeutendsten Musikerpersönlichkeiten der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts machte er den Tango weltweit populär und seine Bedeutung wurde später höchstens noch von Astor Piazzolla erreicht. Mit einigen der populärsten Tangos von Gardel, arrangiert für Violoncello und Klavier, leben Faszination und Glamour dieser Musik auf und stellen die musikalische Vielfalt des Cellos vor.

Der mittlere Schwierigkeitsgrad beider Stimmen fördert neben der Beherrschung immer wieder neuer klanglicher und rhythmischer Elemente auch die technischen Fähigkeiten und das Zusammenspiel der jungen Musiker. Ein idealer Einstieg in die leidenschaftliche Musik des Tangos, voller Lebendigkeit, Vielfalt und Spaß!

Inhalt

  • Melodia de arrabal
  • Mi Buenos Aires querido
  • Por una cabeza
  • Volver