Fritz Jeßler

Der Kirchenchor – einfach schön

3- und 4-stimmig gemischte Chorsätze, Motetten, Kanons für das Kirchenjahr
– Staffelpreise auf Anfrage –

für: Gemischter Chor (3–4 Stimmen) a cappella

Chorbuch

Artikelnr.674686
Autor/KomponistFritz Jeßler
HerausgeberAstrid Jeßler-Wernz
Sprachedeutsch
Umfang63 Seiten; 21 × 29,7 cm
Erscheinungsjahr2018
Verlag/HerstellerStrube Verlag
Hersteller-Nr.VS 6951
7,00 €
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Das kompositorische Schaffen von Fritz Jeßler (1924–2015) umfasst ein großes Repertoire an Chormusik, das aus seiner jahrzehntelangen Chorleitertätigkeit heraus entstanden ist. Die Melodien und Sätze zeichnen sich durch klangvolle Schönheit und gute Sangbarkeit aus. Einige seiner Kompositionen sind nun hier in einem Heft zusammengefasst, das fast alle Gelegenheiten im Kirchenjahr, in denen ein Kirchenchor zum Einsatz kommen kann, abdecken soll.

Um diese Ausgabe noch praktischer in ihrer Verwendung werden zu lassen, gibt es vier Lieder, die mit zwei verschiedenen Texten versehen sind. Dies soll es einem Chor ermöglichen, auch kurzfristig bei Kasualien einsatzbereit zu sein, da nun zu einem schon bekannten Chorsatz nur ein neuer Text einstudiert werden muss.

Es wurde eine systematische Einteilung der Lieder vorgenommen, deren Grenzen allerdings fließend sind. Manches Stück mag wohl auch in einer anderen Kategorie gut aufgehoben sein. Hier hat die Chorleiterin / der Chorleiter jede Freiheit der Zuordnung und Verwendung.

Inhalt

  • Also hat Gott die Welt geliebt
  • Atme in mir du Heiliger Geist
  • Das Licht versinkt ganz sacht
  • Dass über eurer Liebe
  • Dein Atem schenkt uns Leben
  • Dein Licht in allen Dingen Herr
  • Den Segen wollen wir empfangen
  • Der Tod ist Ruh
  • Die letzten Schritte
  • Dir Gott zu danken
  • Ein Leben lang in Freud und Leid
  • Ein neues Lied lasst uns Gott singen
  • Es wird die Zeit kommen
  • Fürwahr er trug unsre Krankheit
  • Gottes Liebe will sich zeigen
  • Gott halte dich in seiner Hand
  • Gott im Himmel unser Vater
  • Ich gehe unter deinen Flügeln
  • Im Advent
  • Im Glauben gehn wir dir entgegen
  • Jauchzt alle Lande
  • Lasst Lob erklingen
  • Mir ist Erbarmung widerfahren
  • Mit jedem neuen Morgen
  • Möge das Jahr dich mit seinen Geschenken beglücken
  • Möge dein Weg dir freundlich entgegenkommen
  • Möge die Straße dir entgegenkommen
  • Nun gehen wir hinaus
  • Nun ist die Welt adventlich
  • Nun sind wir eingeladen
  • Nun sing das Lied der heil'gen Nacht
  • Öffnet weit die Tore
  • Sind vom Feld die letzten Garben
  • Singt zum Lob der heil'gen Zeit
  • So stehen wir hier im Kreise
  • Weiß liegen schon die Felder
  • Wir feiern den Sieg des Lebens
  • Zuvor sei Er gepriesen