+49 (0) 9303 98171-0 de-de 0

Memory der Begriffe

von David Rauh (09.11.2021)

Wir spielen Memory mit offenen Karten! Jeweils zwei Bilder ergeben zusammen einen musikalischen oder musikpädagogischen Begriff. In der richtigen Reihenfolge ergibt sich ein weiteres Wort...

Kinder lieben Memory! Gleichzeitig ist es ein schönes Spiel zur Gedächtnisförderung, auch für ältere Menschen. Bei uns sind die Bilder allerdings schon alle aufgedeckt: Jeweils ein Bild aus dem oberen Feld passt zu einem Bild aus dem unteren Feld. Zusammengesetzt bildet ein Bilderpaar einen Begriff. Die Länge der gesuchten Wörter geben wir über die Striche (wie bei Galgenmännchen) an. Das Lösungswort erhältst Du, wenn Du die eingekastelten Buchstaben von oben nach unten liest.

Ein Beispiel: Nehmen wir an, die beiden Bilder ‚Holzstapel‘ und ‚Seifenblasen blasender Mann‘ gehören zusammen, dann ergibt sich als zusammengesetzter Begriff ‚Holzbläser‘. Und jetzt bist Du dran!

Zweite Begriffshälfte:

© 2004–2022 Stretta Music. Notenversand – Noten online bestellen und kaufen.

Ihr Spezialist für Noten aller Art. Musiknoten Online Shop, Notenblätter und Play Along per Download, Bücher, Notenpulte, Pultleuchten, Zubehör.