Emmerich Kálmán (18821953)

Die ganze Welt von Emmerich Kálmán

Highlights aus seinen Operetten

für: Variables Ensemble (5-stimmig); Gesang ad lib.

Direktionsstimme

Artikelnr.693852
Autor/KomponistEmmerich Kálmán
BearbeiterIngmar Sonnenmoser
Sprachedeutsch
Maße21 × 29,7 cm
Erscheinungsjahr2018
Verlag/HerstellerWeinberger
Hersteller-Nr.1454-11
ISMN9790500484547
14,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Für jeden Anlass, für jedes Ensemble die richtige Besetzung! Vom Duett (Klavier + Solo-Stimme) bis zum Salonorchester...

Entscheiden Sie selbst, wie Ihr Ensemble aussehen soll, und kombinieren Sie Ihr individuelles fünfstimmiges Ensemble (oder Stimmen daraus) zu diesem Klavierpart. Die drei optionalen Schlagzeugstimmen runden dabei den Klang ab.

Ihr Pianist ist verhindert? Kein Problem - jedes Quintett funktioniert auch für sich alleine und kann natürlich auch chorisch besetzt werden.

Die klassische Streichquartettbesetzung darf natürlich nicht fehlen. Hierfür halten wir einen extra Stimmsatz bereit, der wiederum mit allen Quintetten und Klavier kombiniert werden kann.

Inhalt

  • Heia heia in den Bergen (Die Csárdásfürstin)
  • Die Mädis vom Chantant (Die Csárdásfürstin)
  • Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht (Die Csárdásfürstin)
  • Machen wir's den Schwalben nach (Die Csárdásfürstin)
  • Das ist die Liebe (Die Csárdásfürstin)
  • Tanzen möcht' ich (Die Csárdásfürstin)
  • Grüß mir mein Wien (Gräfin Mariza)
  • Höre ich Zigeunergeigen (Gräfin Mariza)
  • Komm mit nach Varasdin (Gräfin Mariza)
  • Schwesterlein Schwesterlein (Gräfin Mariza)
  • Ich tanz mit dir ins Himmelreich (Der Zigeunerprimas)
  • Die kleinen Mäderln im Trikot (Die Zirkusprinzessin)
  • Lieber Himmelvater sei nicht bös (Die Faschingsfee)
  • Ein kleiner Slowfos mit Mary (Die Zerzogin von Chicago)