Clemens Kühn (*1945)

Lexikon Musiklehre

Ein Nachschlage-, Lese- und Arbeitsbuch

Buch (Lexikon)

Artikelnr.659381
Autor/KomponistClemens Kühn
Sprachedeutsch
Umfang320 Seiten; 13,5 × 21,5 cm
Erscheinungsjahr2016
Verlag/HerstellerBärenreiter
Hersteller-Nr.BVK 2337
ISBN9783761823378
26,95 €
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Drei Bücher in einem: Lexikon – Lesebuch – Arbeitsmittel

Konzept:

  • „Lexikon“: direkter Zugriff auf alle wichtigen Informationen zum Themenfeld „Musiklehre“. Von „Akkord“ bis „Zwölftonmusik“
  • „Lesebuch“: Text-Inseln zu grundsätzlichen Fragen – nach dem Sinn von „Analyse“, nach Musik als „Sprache“ u.v.m.
  • „Arbeitsmittel“: konkrete Kompositionsbeispiele zum Hören, Lesen, Spielen und Reflektieren von Musik, außerdem gezielte Aufgaben zum Selbststudium

Zielsetzung:

  • Junge Leser an Musik heranführen über kurze, aber profunde Texte
  • Musik durch Wissen und Hinterfragen vermitteln
  • Musik in ihrer Struktur entdecken und erleben

Clemens Kühn zieht in diesem Buch die Summe seiner Unterrichts- und Schreiberfahrung. Er hat viele wegweisende Bücher für Musiker und Studierende verfasst, die zum Teil zu Klassikern wurden.

Inhalt

  • ​Zur Idee dieses Buches
  • ​Introduktion: Musiklehre!
  • ​Musik von A bis Z
  • ​Coda: Musiklehre?
  • ​Wegweiser: Themenfelder
  • ​Register