György Ligeti (19232006)

Hungarian Rock

Chaconne

für: Cembalo

Artikelnr.352896
Autor/KomponistGyörgy Ligeti
Schwierigkeitanspruchsvoll
Umfang16 Seiten; 23 × 30 cm
Dauer5:00 Minuten
Entstehungsjahr1978
Erscheinungsjahr1982
Verlag/HerstellerSchott Music
Hersteller-Nr.ED 6805
ISMN9790001072229
17,00 €
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Eines vor allem macht die ungarische Musik aus: Es ist der Rhythmus. Das gleiche kann man auch über Rockmusik sagen - denn Rock ohne Rhythmus ist nichts! Was passiert aber, wenn man beide Musikrichtungen miteinander kombiniert? Wer die Antwort haben möchte, hört sich am besten den phänomenalen Hungarian Rock des ungarischen Komponisten György Ligeti an.

Wie der jung gebliebene Altmeister der zeitgenössischen Musik es schafft, aus einem einfachen Cembalo einen solchen Gitarrensound herauszuholen, wird wohl sein Geheimnis bleiben. Auf jeden Fall zaubert er eine solche Energie aus diesem Instrument, dass es einem direkt in die Beine geht. Also: Warum nicht einmal ungarische Rockmusik?