Lorenz Maierhofer (*1956)

Vater unser Messe

Kleine deutsche Messe
Chorpartitur mit Orgel

für: Gemischter Chor (SATB), Solostimme; 2 Violinen, Violoncello/Kontrabass und / oder Orgel ad lib.

Orgelpartitur

Artikelnr.485698
Autor/KomponistLorenz Maierhofer
Schwierigkeitleicht
Sprachedeutsch
Umfang32 Seiten; 21 × 30 cm
Erscheinungsjahr2011
Verlag/HerstellerHelbling Verlag
Hersteller-Nr.C6056
ISBN9783850616010
ISMN9790500228950
8,10 €
Mindestmenge: 10 Exemplare
Lieferzeit: 4–5 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Die Vater unser Messe ist charakterisiert von leicht singbaren, sehr melodiösen und harmonisch berührenden Chorstücken, in welche kurze Solopassagen für eine mittellagige Frauen oder Männerstimme (Mezzosopran oder Bariton) eingebettet sind. Sie geben der Messe eine besondere Note und sind so gesetzt, dass sie von geübten Chorsängern und Chorsängerinnen oder von kleinen Solistengruppen problemlos realisiert werden können.

Neben den neun liturgisch gebundenen Gesängen bietet die Messe auch drei weitere geistliche Chorstücke an, für Anlässe wie Sakramentspendung, Tischgebet, Segenswunsch oder Totenfeier.

Alle zwölf geistlichen Gesänge können mit gemischten Stimmen a cappella interpretiert werden. Darüber hinaus bietet die Vater unser-Messe auch die Möglichkeit, alle Stücke mit Orgel- und/oder Streicherbegeleitung (Triobesetzung Violine 1, Violine 2, Violoncello/Kontrabass) aufzuführen.

Mit der Vater unser Messe schuf Lorenz Maierhofer ein neues Standardwerk für die kirchenmusikalische Praxis – für den Kirchenchor, für geistliche Singgruppen sowie für gemischten Singgemeinschaften.