Franziska Martienssen-Lohmann (18871971)

Stimme und Gestaltung

Die Grundprbleme des Liedgesanges

für: Singstimme

Lehrbuch

Artikelnr.149983
Autor/KomponistFranziska Martienssen-Lohmann
Sprachedeutsch
Umfang280 Seiten; 13,6 × 19 cm
Entstehungsjahr1927
Erscheinungsjahr2002
Verlag/HerstellerKahnt
Hersteller-Nr.KT 3004
ISBN9783920522081
ISMN9790500270157
29,80 €
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Inhalt

  • ​Vorwort
  • ​Zur Einführung
  • ​Stimmbildung und künstlerische Aufgabe
    Kapitel I: Die vier Grundkomplexe des stimmtechnischen Könnens
  • ​Allgemeines über die stimmtechnischen Grundkomplexe
    Kapitel I: Die vier Grundkomplexe des stimmtechnischen Könnens
  • ​Der erste Grundkomplex: Das Appoggio
    Kapitel I: Die vier Grundkomplexe des stimmtechnischen Könnens
  • ​Der zweite Grundkomplex: Die Registermischung
    Kapitel I: Die vier Grundkomplexe des stimmtechnischen Könnens
  • ​Der dritte Grundkomplex: Die Resonanz
    Kapitel I: Die vier Grundkomplexe des stimmtechnischen Könnens
  • ​Der vierte Grundkomplex: Die Beweglichkeit
    Kapitel I: Die vier Grundkomplexe des stimmtechnischen Könnens
  • ​Allgemeines zur sprachlichen Technik
    Kapitel II: Die sprachlichen und die musikalischen Forderungen der Liedgesangstechnik
  • ​Der Konsonant als Stimmbildungsmittel
    Kapitel II: Die sprachlichen und die musikalischen Forderungen der Liedgesangstechnik
  • ​Der Konsonant als malerisches Ausdrucksmittel
    Kapitel II: Die sprachlichen und die musikalischen Forderungen der Liedgesangstechnik
  • ​Der Konsonant als Akzent
    Kapitel II: Die sprachlichen und die musikalischen Forderungen der Liedgesangstechnik
  • ​Die Vokale
    Kapitel II: Die sprachlichen und die musikalischen Forderungen der Liedgesangstechnik
  • ​Die deklamatorische Linie
    Kapitel II: Die sprachlichen und die musikalischen Forderungen der Liedgesangstechnik
  • ​Das vokale und das konsonantische Legato
    Kapitel II: Die sprachlichen und die musikalischen Forderungen der Liedgesangstechnik
  • ​Die musikalische Artikulation und Phrasierung
    Kapitel II: Die sprachlichen und die musikalischen Forderungen der Liedgesangstechnik
  • ​Die Forderungen des Tempos und des Rhythmus
    Kapitel II: Die sprachlichen und die musikalischen Forderungen der Liedgesangstechnik
  • ​Dynamik. Das Crescendo der Linie
    Kapitel II: Die sprachlichen und die musikalischen Forderungen der Liedgesangstechnik
  • ​Konzentrationspunkte beim Liedstudium
    Kapitel II: Die sprachlichen und die musikalischen Forderungen der Liedgesangstechnik
  • ​Über seelisch-körperliche Zusammenhänge und Wechselwirkungen
    Kapitel III: Die Sängerpersönlichkeit, ihre Hemmungen und ihr Typus
  • ​Das Appoggio vom Gesamtkörperlichen aus gesehen
    Kapitel III: Die Sängerpersönlichkeit, ihre Hemmungen und ihr Typus
  • ​Die Hemmungen
    Kapitel III: Die Sängerpersönlichkeit, ihre Hemmungen und ihr Typus
  • ​Die Einbeziehung der Geste
    Kapitel III: Die Sängerpersönlichkeit, ihre Hemmungen und ihr Typus
  • ​Die Nervositäten des Sängers
    Kapitel III: Die Sängerpersönlichkeit, ihre Hemmungen und ihr Typus
  • ​Technik und Typus
    Kapitel III: Die Sängerpersönlichkeit, ihre Hemmungen und ihr Typus
  • ​Die beiden seelischen Grundstrebungen
    Kapitel III: Die Sängerpersönlichkeit, ihre Hemmungen und ihr Typus
  • ​Das Format des Künstlers
    Kapitel III: Die Sängerpersönlichkeit, ihre Hemmungen und ihr Typus
  • ​Die beiden Grundelemente: Das rezitativische und das ariose Prinzip
    Kapitel IV: Die stilistischen Forderungen des einzelnen Liedes wie des künstlerischen Gesamtprogramms
  • ​Das stilistische Problem des einzelnen Liedes in ausführlichem Beispiel
    Kapitel IV: Die stilistischen Forderungen des einzelnen Liedes wie des künstlerischen Gesamtprogramms
  • ​Probleme der Liedwahl
    Kapitel IV: Die stilistischen Forderungen des einzelnen Liedes wie des künstlerischen Gesamtprogramms
  • ​Stilragen der Liedgattung
    Kapitel IV: Die stilistischen Forderungen des einzelnen Liedes wie des künstlerischen Gesamtprogramms
  • ​Die architektonisch-künstlerische Seite des Programmaufbaus
    Kapitel IV: Die stilistischen Forderungen des einzelnen Liedes wie des künstlerischen Gesamtprogramms
  • ​Die psychologische Seite des Programmaufbaus
    Kapitel IV: Die stilistischen Forderungen des einzelnen Liedes wie des künstlerischen Gesamtprogramms
  • ​Der Sänger und das Publikum
    Kapitel IV: Die stilistischen Forderungen des einzelnen Liedes wie des künstlerischen Gesamtprogramms
  • ​Lehrer und Pädagoge
    Schluß: Die Bedingungen des gesanglichen Unterrichts
  • ​Die erste Aufgabe des Pädagogen: Die individuell wichtigen Übungsformen
    Schluß: Die Bedingungen des gesanglichen Unterrichts
  • ​Falsche und richtige Arbeit des gesanglichen Übens
    Schluß: Die Bedingungen des gesanglichen Unterrichts
  • ​Die psychologische Behandlung des Schülers
    Schluß: Die Bedingungen des gesanglichen Unterrichts
  • ​Die Richtunggebung durch den Unterricht
    Schluß: Die Bedingungen des gesanglichen Unterrichts