Felix Mendelssohn Bartholdy (18091847)

Lobgesang op. 52 Carus Choir Coach – Sopran

Sinfonie-Kantate nach Worten der Heiligen Schrift
Übe-CD für Chorsänger

für: 3 Solostimmen (SST), gemischter Chor (SSAATB), Orchester, Orgel

Playback-CD (Chorstimme Sopran)

Artikelnr.697313
Autor/KomponistFelix Mendelssohn Bartholdy
Schwierigkeitmittel
Sprachedeutsch
Dauer62 Minuten
Entstehungsjahr1840
Erscheinungsjahr2020
Verlag/HerstellerCarus Verlag
Hersteller-Nr.CV 40.076/91
20,00 €
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Mendelssohn selbst beschreibt das 1840 entstandene Werk als "eine Symphonie für Chor und Orchester". Die Entwicklung von der Finsternis zum Licht bildet darin das wichtigste poetische Bild. In mehreren Nummern wird die Ausbreitung der biblischen Botschaft zunächst von einem Solisten vorgetragen und vom Chor aufgenommen, wiederholt und erweitert. Die wichtige Rolle des Chores spiegelt sich auch in der Schwierigkeit einiger Passagen. Vor allem im krönenden Schlusssatz darf von Ermüdung nichts zu spüren sein...

Carus Choir Coach bietet Chorsänger*innen die einzigartige Möglichkeit ihre Chorstimme im Gesamtklang von Chor und Instrumenten mittels CD individuell einzustudieren. Für jede Stimmlage ist eine separate CD mit allen Chorteilen erhältlich. Der CD liegen Einspielungen renommierter Interpreten zugrunde, die aus der sorgfältig aufbereiteten Carus Urtext-Ausgabe musiziert haben. Die Chorsätze liegen in drei Varianten vor:

  • Originaleinspielung
  • Coach: jeweilige Stimme wird auf dem Klavier mitgespielt, Originaleinspielung im Hintergrund
  • Coach in Slow Mode: durch Temporeduzierung des Coach auf 70% des Originals können komplizierte Partien effektiv geübt werden.