Musik-Konzepte 112/113 – Schönberg und der Sprechgesang

Buch (Softcover)

Artikelnr.153025
HerausgeberHeinz-Klaus Metzger, Rainer Riehn
Sprachedeutsch
Umfang186 Seiten
Erscheinungsjahr2001
Verlag/HerstellerEdition Text & Kritik
Hersteller-Nr.9783883776606
ISBN9783883776606
21,00 €
Lieferzeit: 4–10 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Inhalt

  • Editorial
  • Ulrich Krämer: Zur Notation der Sprechstimme bei Schönberg
  • Peter Hirsch: 'Ohne Titel'. Marginalien zum Thema "Sprechgesang"
  • Monika Schwarz-Danuser: Melodram und Sprechstimme bei Ferruccio Busoni
  • Juan Allende-Blin: Über Sprechgesang. Auf Spurensuche
  • Friedrich Cerha: Zur Interpretation der Sprechstimme in Schönbergs "Pierrot lunaire"
  • Theodor W. Adorno/Pierre Boulez: Gespräche über den "Pierrot lunaire"
  • Rober HP Platz: "Pierrot lunaire" - Sprechgesang
  • Hans Rudolf Zeller: Schönbergs "Sprechgesang" und Xenakis' Intervallglissando
  • Monika Schwarz-Danuser: Vom Melodram zur Sprechstimme. Aspekte der "Sprechstimme" in Oskar Frieds "Die Auswanderer"
  • Stefan Litwin: Zur "Ode to Napoleon Buonaparte"
  • Heinz-Klaus Metzger: Napoléon(s Sturz)
  • Jakob Ullmann: zwei sprachen
  • Die Autoren