Sinfonisches Blasorchester – Noten

Das Sinfonische Blasorchester hat in unserer Kultur eine wichtige Rolle eingenommen. Vor allem das sehr abwechslungsreiche Repertoire gefällt vielen Menschen. Hier finden Sie eine große Auswahl an Noten für verschiedene Gelegenheiten!

Die Besetzung des Sinfonischen Blasorchesters

Blasorchester, so wie man sie heutzutage kennt, sind ab dem Ende des 18. Jahrhunderts entstanden und haben ihren Ursprung in der Militärmusik. Das Sinfonische Blasorchester (auch bekannt als ’Harmonie’ oder ’Wind Band’) ist weltweit die meist verbreitete Form des Blasorchesters. Sinfonische Blasorchester haben eine sogenannte ’Harmoniebesetzung’. Das bedeutete ursprünglich, dass das Orchester mit den Holz- und Blechbläsern besetzt ist, die normalerweise im Sinfonieorchester die Bläsergruppe bilden. Heutzutage ist die übliche Besetzung aber erweitert und umfasst auch Saxophon, Euphonium, Tuba, Kontrabass und Schlagzeug.

Bedeutende Komponisten

Bis zur zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts gab es noch wenig Originalkompositionen für Blasorchester und es wurden vor allem Bearbeitungen aus dem sinfonischen Repertoire gespielt. Seitdem hat sich aber einiges geändert und viele Komponisten haben Werke für Blasorchester geschrieben. Zu den bedeutendsten Komponisten für Sinfonisches Blasorchester gehören unter anderem Johan de Meij, Philip Sparke, Bert Appermont, Jacob de Haan, Thomas Doss und Jan Van der Roost.

Weiterführende Links für Blasmusik: