Soul – Noten, Playbacks & Songbooks

„Soul music ist zeitlos.“ (Alicia Keys)

Zu den bekanntesten Soul-Größen zählen Aretha Franklin, Ray Charles, James Brown, Barry White, Stevie Wonder und Gloria Gaynor.

Soul entstand aus Rhythm and Blues, Jazz und Gospel und galt ursprünglich als „schwarze“ Popmusik. Heute gelten auch weiße Künstler als Soul-Sänger, wie etwa Adele.

Eine wichtige Rolle bei der Entstehung und Verbreitung des Soul spielte das berühmte Motown-Label in Detroit.

Mehr zum Motown-Label und über die politischen Hintergründe des Soul erfahren Sie in diesem Beitrag des Stretta-Journals: Motown und die Civil-Rights

Geben Sie Ihrer Musik Soul: