Birger Petersen

Satzlehre im 19. Jahrhundert

Läsexempel

Modelle bei Rheinberger

Bok (inbunden)

Artikelnr.680119
Författare/kompositörBirger Petersen
Omfattning393 sidor; 16,8 × 24,5 cm
Publiceringsår2018
Förlag/TillverkareBärenreiter
Tillverkarens nr.BVK 2434
ISBN9783761824344
61,00 €
Leveranstid: 2–3 arbetsdagar (Tyskland )
lägg till i önskelistan

Beskrivning

Die Wiederentdeckung der auf dem Prinzip des Generalbasses basierenden Kompositionslehre gehört zu den wichtigsten Entwicklungen einer »historisch informierten Musiktheorie« der letzten Jahre. Dabei ist die Beschäftigung mit dem 19. Jahrhundert noch weitgehend Neuland. Am Beispiel Josef Gabriel Rheinbergers zeigt Birger Petersen neue Perspektiven auf die kompositorische Ausbildung, den kompositorischen Schaffensprozess und auf Fragen von Tonalität und Stimmführung in der Musik und der Musiktheorie des 19. Jahrhunderts.

Ergänzt wird die Publikation durch die Erstveröffentlichung des ersten Musikschultagebuchs Rheinbergers sowie umfangreicher Unterrichtsmaterialien.

Innehåll

  • ​1. Einleitung: Historische Satzlehre und Satzmodelle:
  • ​Rheinberger als Multiplikator
  • ​Satzmodelle als Ausgangspunkt für analytische Perspektiven
  • ​Modelle bei Rheinberger: Ein Katalog
  • ​2. Rheinberger als Schüler:
  • ​Rheinberger in Vaduz und Feldkirch
  • ​Lachner und Herzog: Lehrer in München
  • ​Das Frühwerk für Orgel
  • ​3. Rheinberger als Lehrer:
  • ​Rheinbergers Konzept der musiktheoretischen Ausbildung
  • ​Die Generalbassübungen Rheinbergers
  • ​Rheinbergers »Lehrkurs des Contrapuncts«: BSB Mus.ms. 4738–1
  • ​4. Rheinberger als Komponist:
  • ​Klaviermusik um 1868
  • ​Die erste Orgelsonate op.27
  • ​Gelegenheitswerke für Orgel
  • ​5. Satzmodelle nach 1868:
  • ​Satzmodelle bei Rheinberger nach 1868
  • ​Satzmodelle in den Orgelsonaten Philipp Wolfrums
  • ​Rheinberger und die Satzlehre Cyrill Kistlers
  • ​Fazit
  • ​Edition:
  • ​Edition 1. BSB Mus. ms. 4738–1: Der »Contrapunctische Lehrkurs«
  • ​Edition 2. BSB Mus. ms. 4738–2: Das Unterrichtsmaterial von 1867/68
  • ​Edition 3. Die Generalbass-Übungen in den Musikschultagebüchern
  • ​Literaturverzeichnis
  • ​Dank
  • ​Zusatzmaterial (auf der Bärenreiter-Homepage):
  • ​Edition 4. RhFA 98/1: Das erste Musikschultagebuch 1867/1868
  • ​Anhang 1. Musikalien in der »Stiftung Rheinberger«
  • ​Anhang 2. RhAV A 400 – eine Messe Martin Vogts
  • ​Anhang 3. Frühe Fugen und Versetten
  • ​Anhang 4. Der Inhalt von Mus. ms. 4738
  • ​Anhang 5. Konkordanz zu RhFA 98/1
  • ​Anhang 6. BSB Mus. ms. 4745–1