Ludwig van Beethoven (17701827)

Fünf Stücke für Flötenuhr/ Grenadiermarsch für Flötenuhr

Probepartitur

for Organ

für: Orgel

Notenbuch

Artikelnr.681440
Autor/KomponistLudwig van Beethoven
BearbeiterSeverin Zoehrer
Umfang28 Seiten; 23 × 32 cm
Erscheinungsjahr2018
Verlag/HerstellerCarus Verlag
Hersteller-Nr.CV 18.013
ISMN9790007241391
18,50 €
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Mit der seltenen Kombination "Beethoven und Orgelmusik" bringt die vorliegende Ausgabe frische Farbe ins Repertoire. Wie fast alle großen Komponisten der Wiener Klassik, so schrieb auch Beethoven für die Flötenuhr, also für die beim damaligen Publikum so beliebten mechanischen, von einer Stiftwalze gesteuerten und mit Orgelpfeifen versehenen Spielautomaten.

Die betreffenden Kompositionen liegen in der Ausgabe komplett vor, sorgfältig eingerichtet für den Vortrag auf einer herkömmlichen Orgel. Damit stehen ausgesprochen charmante Werke bereit, geeignet nicht nur für den Konzertgebrauch, sondern mit ihrer Länge von etwa zwei bis sechs Minuten auch hervorragend im gottesdienstlichen Spiel einsetzbar.

Der Grenadiermarsch steht hier zum ersten Mal überhaupt in einer Bearbeitung für Orgel zur Verfügung.

Inhalt

  • Adagio assai op. WoO 33a
  • Scherzo op. WoO 33a
  • Allegro op. WoW 33a
  • Allegro non più molto op. WoO 33b
  • Allegretto op. WoO 33b
  • Grenadiermarsch für Flötenuhr op. Hess 107