Sarah Watts

Heiße Blockflötenschule 1

Schülerheft
Mit Playback-CD

für: Sopranblockflöte (Barocke Griffweise)

Notenbuch, Playback-CD

Artikelnr.496521
Autor/KomponistSarah Watts
Schwierigkeitsehr leicht
Sprachedeutsch
Umfang32 Seiten; 30 × 21 cm
Erscheinungsjahr2011
Verlag/HerstellerKevin Mayhew
Hersteller-Nr.KM 3612385
ISBN9781848673694
ISMN9790570420957
9,95 €
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Die Blockflöte ist ein tolles Instrument! Alles, was Du brauchst, um sie so gut wie möglich zu spielen, ist ein tolles Buch. Hier ist es: Heiße Blockflötenschule 1. Wenn Du damit fertig bist, kennst Du 10 verschiedene Noten und kannst schon richtig gut spielen. Und dazu gibt es eine Begleit-CD zum Mitspielen, mit der Du wie ein Genie klingst.Viel Spaß beim Spielen!

Inhalt

Diese Schule ist klar und einfach aufgebaut und führt die Töne und Grundkenntnisse der Musiktheorie in kleinen und überschaubaren Schritten ein.

Die beiliegende Begleit-CD ermöglicht es Kindern mitzuspielen und schnell Fortschritte zu machen. Sie können bei den Rhythmus-Sessions mitklatschen und die Übungsstücke in den Hörübungen nachspielen. Die Klavierbegleitungen sind in einem beliebten, jazzartigen Stil geschrieben. Es gibt Solostucke, die man von Anfang an spielen kann, Übungen, die die gute technische Handhabung fördern, und Ensemblestücke, um mit anderen das gemeinsame Musizieren zu genießen.

Am Ende des Buches kennen die Kinder 10 Töne und können schon richtig gut spielen.

Die Autorin

Sarah Watts wurde in eine musikalische Familie hinein geboren. Ihre Mutter war eine vom Jazz beeinflusste Pianistin, ihr Vater malte, zeichnete Cartoons und spielte Geige. Sarah studierte Fagott und Klavier am Royal College of Music in London und spielt Querflöte und Saxophon. Sie hat viel zu viele Vorbilder, um sie alle aufzulisten, aber Sarah wuchs damit auf, vielen verschiedenen Musikrichtungen zu zuhören. Dies zeigt sich in der Vielfalt ihrer bisher erschienenen Titel.

Im Laufe der Jahre hat sich Sarah einen Namen als eine führende Autorin von Unterrichtsmaterialien gemacht. Diese regen die Fantasie von Kindern an, indem die Musik darin zugänglich ist und Spaß macht zu spielen. Sarah verbringt jetzt die meiste Zeit damit, Musik für Unterrichtszwecke zu komponieren, insbesondere Blockflöten- und Vokalmusik für das Klassenzimmer. Sarah ist leidenschaftlich darum bemüht, Menschen den Genuss von Musik näher zu bringen.

Sarah ist Preisrichterin für die Internationale Vereinigung von Festivals und war Mitglied von mehreren Bildungsausschüssen, die sich mit der Entwicklung von Musik für Jugendliche beschäftigen. Als Intendantin von Sommer-Musikfreizeitlagern spielt Sarah jetzt eine führende Rolle, um aufgeschlossenes Denken in der Musik zu fördern.