Mario Aschauer (*1980)

Handbuch Clavier-Schulen

32 deutsche Lehrwerke des 18. Jahrhunderts im Überblick

für: Orgel manualiter [Cembalo/Clavichord]

Buch (Hardcover)

Artikelnr.586133
Autor/KomponistMario Aschauer
Sprachedeutsch
Umfang275 Seiten; 17 × 25 cm
Erscheinungsjahr2011
Verlag/HerstellerBärenreiter
Hersteller-Nr.BVK 2212
ISBN9783761822128
46,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Historische Clavier-Schulen gelten schon seit langem als bedeutende Quellen für die Aufführungspraxis. Die berühmten und vielzitierten Lehrwerke von Marpurg, Türk und C. P. E. Bach sind aber nur drei Vertreter einer vielfältigen Gattung, die in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts in Deutschland ihre Hochblüte erlebte: Über 30 Lehrwerke wurden zwischen 1750 und 1790 gedruckt.

Das Handbuch Clavier-Schulen bietet nun erstmals einen Überblick über dieses umfangreiche Quellenmaterial. Im ersten Teil zeigt Mario Aschauer historische Entwicklungen, Strömungen und Tendenzen auf.

Anschließend widmet er sich in separaten Kapiteln in chronologischer Abfolge den einzelnen Lehrwerken, ihren Verfassern, ihrer zeitgenössischen Rezeption und vor allem ihren Inhalten: Grundlegender Aufbau und Kernaussagen zum Beispiel zu Manieren, Fingersetzung, Vortragsweise und Verzierungen werden zusammengefasst, so dass das Buch auch als Nachschlagewerk geeignet ist.

Gemeinsam mit dem übersichtlichen bibliographischen Katalog und dem umfassenden Register im Anhang ist das Handbuch ein Muss für alle Freunde des Clavierspiels.

Inhalt

  •  Vorbemerkung
  •  Einleitung
  •  Panorama:
  •  1. Erörterungen
  •  2. Verortung und Typologie
  •  Detailschau:
  •  3. Veröffentlichungen 1742-1749
  •  4. Veröffentlichungen 1750-1759
  •  5. Veröffentlichungen 1760-1769
  •  Chronologisch-bibliographischer Katalog:
  •  Einleitung
  •  Katalog
  •  Anhang:
  •  Anmerkungen
  •  Literaturverzeichnis
  •  Abkürzungen
  •  Register
  •  6. Veröffentlichungen 1770-1779
  •  7. Veröffentlichungen 1780-1789