Lothar J. Bierler

Anfängerschule für Trompete 1

Band 1 (Lehrmaterial) (Teaching material)

für: Trompete [Flügelhorn/Tenorhorn]

Lehrbuch (mit Noten)

Artikelnr.131122
Autor/KomponistLothar J. Bierler
Schwierigkeitsehr leicht
Sprachedeutsch
Umfang72 Seiten; 23 × 30,5 cm
Erscheinungsjahr2002
Verlag/HerstellerZimmermann
Hersteller-Nr.ZM 80238
ISMN9790010802381
18,00 €
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Der Autor ist als Musiklehrer für Blechbläser an Musikschulen und einem Abendgymnasium tätig. Aus dieser langjährigen Erfahrung hat er eine Trompetenschule für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene geschrieben, die die physikalischen Besonderheiten des Ansatzes berücksichtigt. So wird die Tonhöhe bewusst langsam gesteigert, um einen guten Ansatz zu fördern.

Auf gute Atemtechnik wird hier besonders Wert gelegt. Im Anhang finden sich zusätzliche Stücke, die bei Bedarf, oder der Jahreszeit angepasst, in die Lektionen eingestreut werden können. Band 2 (ZM 80293) baut auf dem 1. Band auf, hier sind die Spielstücke schon etwas anspruchsvoller und stammen aus dem europäischen Liedgut.

Inhalt

  • A, a, a, der Winter der ist da
  • Abend wird es wieder
  • Ännchen von Tharau
  • Alle Jahre wieder
  • Alle meine Entchen
  • Alle meine Kleider
  • Au clair de la lune
  • Bruder Jakob
  • Das Wandern ist des Müllers Lust
  • Der Mon, der scheint
  • Der Mond ist aufgegangen
  • Der Winter ist vergangen
  • Die Gedanken sind frei
  • Drunten im Unterland
  • Ein Jäger aus Kurpfalz
  • Einsames Glöckchen
  • Es klappert die Mühle
  • Freude schöner Götterfunken
  • Fuchs du hast die Gans gestohlen
  • Großer Gott wir loben dich
  • Guten Abend, gut' Nacht
  • Hänschen klein
  • Kein schöner Land
  • Komm' Schöpfer Geist
  • Lang, lang ist's her
  • Leise rieselt der Schnee
  • Muß i denn
  • My Bonnie is over the Ocean
  • Nehmt Abschied Brüder
  • Nun danket all' und bringet Ehr'
  • Nun ruhen alle Wälder
  • O catra mamma mia
  • O du fröhliche
  • Oh Susanna
  • Stille, stille
  • Tantum ergo
  • Urzo Churia
  • Wer recht in Freuden wandern will
  • Wie schön blüht uns der Maien
  • Wieviel sanfte Erinnerungen