Gernot Dechert

Dirty Saxophone Sessions

From Rock'n'Roll to Rhythm & Blues

für: Tenorsaxophon [Altsaxophon]

Lehrbuch (mit Noten), Playback-CD

Artikelnr.693159
Autor/KomponistGernot Dechert
Sprachedeutsch
Umfang82 Seiten; 21 × 29,5 cm
Erscheinungsjahr2019
Verlag/HerstellerChili Notes
Hersteller-Nr.CHIL 9923
ISBN9783941661226
ISMN9790501624829
24,95 €
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Rockn Roll und Rhythm & Blues sind nicht nur durch ein hörbares, sondern auch durch ein kulturelles Band miteinander verbunden. Beide stammen unmittelbar vom Blues ab und leben vom ganz besonderen, individuellen Sound ihrer Protagonisten. Treibender Beat, knackige Riffs, erdige Soli - hier groovt das Lebensgefühl gleich mehrerer Generationen!

Von Earl Bostic oder King Curtis bis zu David Sanborn und Albie Donnelly reicht das musikalische Band von den 40ern bis heute. Dabei zählt weniger technisches Talent, als vielmehr ein unverwechselbarer, oft rauer, wilder Sound, packende Melodien und ein Ausdruck, der unter die Haut geht - Dirty Saxophone Sessions, die Geschichte schrieben.

Dirty Saxophone Sessions ist ein kreativer Mix aus einem live eingespielten Play-Along und einem sehr informativen Workshop in Buchform. Du bekommst zahlreiche Übungen, wertvolle Tipps und Tricks und schließlich sechs groovige Stücke, in denen Du das Gelernte gleich anwendest. Zusätzlich gibt es kernige Workouts, in denen Du verschiedene Themenschwerpunkte wie etwa Rhythmus oder Artikulation bearbeiten kannst.