César Franck (18221890)

Die Sieben Worte Jesu am Kreuz

für: 3 Solostimmen (STBar), gemischter Chor (SATB), Orchester

Klavierauszug

Artikelnr.155427
Autor/KomponistCésar Franck
HerausgeberWolfgang Hochstein
Schwierigkeitanspruchsvoll
Sprachenenglisch, lateinisch
Umfang56 Seiten; 23 × 32 cm
Dauer45 Minuten
Erscheinungsjahr1977
Verlag/HerstellerCarus Verlag
Hersteller-Nr.CV 40.095/03
ISMN9790007061449
16,20 €
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Anders als in den bekannten Vertonungen der Sieben Worte von Schütz oder Haydn kommentiert Franck in seiner opulent besetzten Komposition die Aussprüche des gekreuzigten Jesu mit Abschnitten aus dem Alten und Neuen Testament sowie mit Teilen des Stabat mater. In seiner klanglichen Umsetzung der lateinischen Texte entfaltet Franck eine reiche Palette kompositorischer Parameter: unterschiedliche Besetzungen, reizvolle Instrumentationen, formale Abwechslung und differenzierte Harmonik. Klagegesänge, schlichte Choraliter-Passagen, Abschnitte größter Dramatik, melodische Gestaltungen voller Süße vermitteln dem Hörer einen vielschichtigen Eindruck einer von starkem persönlichem Ausdruckswillen geprägten Komposition. Württembergische Blätter für Kirchenmusik.

Besetzung: Soli STBar, Coro SATB, 2 Fl, 2 Ob, 2 Fg, 2 Cor, 2 Tr, 3 Trb, Timp, 2 Vl, Va, Vc, Cb, Arpa