Hören, Lesen & Spielen 2 – Solospielbuch

für: Saxophon

Notenbuch

Artikelnr.312106
HerausgeberMichiel Oldenkamp, Jaap Kastelein
Schwierigkeitleicht
Sprachedeutsch
Umfang24 Seiten; 23 × 30,5 cm
Erscheinungsjahr2000
Verlag/HerstellerDe Haske
Hersteller-Nr.DHP 1002116-401
ISBN9789043110006
14,99 €
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Hören, lesen & spielen ist die individuelle Bläserschule für dreizehn verschiedene Instrumente, die im Einzel- oder Gruppenunterricht eingesetzt werden kann. Die bewährte Methode ist nach den gegenwärtigen Regeln und Ansprüchen der Musikerziehung zusammengestellt. Sie enthält viele Spiele, Puzzles, Hörübungen, Lieder und Originalkompositionen.

Zu jedem Band von Hören, lesen & spielen gibt es Spielliteratur, die den Unterricht perfekt ergänzt. Diese Spielbücher mit Soli, Duos und Trios können auch unabhängig von der Schule eingesetzt werden. Parallel zu Band 2 können die jungen Instrumentalisten aus Solostücken von Komponisten wie Jan de Haan, André Waignein u.a., die im Solospielbuch versammelt sind, spielen.

Inhalt

  • Satin Latin (Veldkamp, Erik)
  • Nur keine Panik (Kernen, Roland)
  • Montagslied (de Haan, Jan)
  • Springmaus (Veldkamp, Erik)
  • Wiener Schnitzel (Veldkamp, Erik)
  • Bock auf Rock (Veldkamp, Erik)
  • Schildkröterennen (de Haan, Jan)
  • Mc Swing (Veldkamp, Erik)
  • Im Morgengrauen (Waignein, André)
  • Morsecode (Waignein, André)
  • Himmelblau (Kernen, Roland)
  • Tretboot auf dem Titisee (Kernen, Roland)
  • Mohrhuhntanz (Kernen, Roland)
  • Der lange Weg (de Haan, Jan)
  • Es war einmal (Waignein, André)
  • Atmosphärische Störung (Oldenkamp, Michiel)
  • Brasilianisches Feuer (Veldkamp, Erik)
  • Wirbelwind (Waignein, André)
  • Premiere (de Haan, Jacob)