Christoph Spengler (*1969), Matthias Nagel (*1958)

Das Pattern-Spielbuch

Begleiten aktueller Lieder und Songs in Pattern-Spieltechnik

für: Klavier

Lehrbuch (mit Noten)

Artikelnr.686714
Autor/KomponistChristoph Spengler, Matthias Nagel
Sprachedeutsch
Umfang52 Seiten; 21 × 30 cm
Erscheinungsjahr2019
Verlag/HerstellerStrube Verlag
Hersteller-Nr.VS 3523
18,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Mit diesem Spielbuch zur Liedbegleitung von Liedern im Popularmusik-Stil soll Dir das sogenannte Patternspiel als wichtigste und am besten geeignete Methode vorgestellt werden. Beim Patternspiel spielen die Hände jeweils Begleitmuster, die nach gängigen Rock-/Pop-/Jazz-Konventionen angelegt sind, die sehr gut „in den Händen liegen“, die Spielfreude vermitteln und die modern und groovig klingen. Dabei sind die Patterns sehr unterschiedlich und höchst differenziert in Tempo, Stilistik und Artikulation.

Auf die Melodie gehen die Begleitpatterns nicht ein. Die Melodie ist stattdessen mitzusingen oder einem Lead-Instrument oder aber ausschließlich der singenden Gemeinde zu überlassen. Dieser Vorgang ist nicht unumstritten, wird doch normalerweise beim Choralspiel die Melodie ständig mitgespielt, um den Gemeindegesang akustisch zu stützen. Das Patternspiel verzichtet komplett auf diesen Service, gleicht dieses „Manko“ aber dadurch zum großen Teil aus, dass die Aktualität und die „Coolness“ der Begleitstrukturen umso mehr zum ebenso groovigen Mitsingen animieren.

Wir können Dir versprechen: Dadurch, dass die rechte Hand vom Melodiespiel entlastet und befreit ist, klingt Deine Liedbegleitung top-aktuell und kann sich mit Begleitstrukturen der bekanntesten Rock-/Pop-/Jazz-Pianisten messen.